Der Clown

Es scheint ein Tag wie jeder andere zu sein. Auf einmal wird das ruhige Leben des Clowns abrupt gestört. Er findet ein Baby. Von dem Augenblick an ist alles anders, denn das Baby ist nicht leicht zufriedenzustellen. Der Clown jongliert, balanciert und macht Musik; wenn das alles nicht ausreicht, braucht er die Hilfe des Publikums. Die Vorstellung wird in einem Zirkuszelt mit einer Tribüne für 120 Personen gegeben.

Spiel: Douwe van Oven, Regie: Taco van Dijk, Musik: Tseard Nauta, Lichtgestaltung: Radek Cadil, Technik: Hans Hof.

Douwe van Oven begann seine Karriere als Zwölfjähriger in einer Zirkusschule. Danach trat er mit Varieténummern im Zirkus, auf der Straße und im Theater auf. In den letzten Jahren spielte er in den Theateracts von Circusdrome auf Straßentheaterfestivals im In- und Ausland.

U. a. ermöglicht von der Theaterwerkstatt Diepenheim/Straßenkünste.

Besonderer Dank an Jordi Damwichers, Martin Forget, Rein de Kok, Gerard Olthaar, Pieter Post und Marc van Vliet.

Buchungen

Interessieren Sie sich für einen oder mehrere Circusdrome Shows?

Kontaktieren Sie uns »
Vorstellungen pro Tag 3
Spieldauer 3 x 40 Minuten *
Kapazität 120 Zuschauern
Alter ab 4 Jahre

* in einem Zeitraum von max. 6 Stunden

Andere Shows